deenfrites
  • Rasante Steilkurve im Bikepark Wurbauerkogel in Oberösterreich - copyright KTM Fahrrad
  • Bikepark Wurbauerkogel in Oberösterreich - copyright Nesaya
  • Adrenalinreicher Sprung im Bikepark Wurbauerkogel - copyright Roland Haschka

Bikepark Wurbauerkogel

Der attraktive Bikepark Wubrauerkogel in Windischgarsten wurde im Juli 2016 wiedereröffnet und überzeugt Bike-Begeisterte mit vier unterschiedlichen Trails. Ein wahres Vergnügen für alle Downhiller, Freerider und Enduristen in Oberösterreich. Auf einer maximalen Höhendiffernez von 230 Höhenmetern garantiert der Bikepark technisch anspruchsvolle Herausforderungen sowohl für Anfänger, als auch für Profis.

Mountainbike-Erlebnisse für Klein und Groß

Mit dem Einser-Sessellift geht es gemütlich nach oben und von dort aus eröffnen sich 4 abwechslungsreiche Trail-Strecken für Biker. Die Flowline Lollipop ist besonders für Anfänger geeignet. Doch mit den Anliegern, Wellen und Roller bietet der Trail auch für erfahrene Flow-Biker eine Herausforderung. Zudem ist die gesamte Strecke mit Brechsand beschichtet, somizt ist diese auch nach meheren Regentagen immer noch gut befahrbar. Wer auf der Blue Lollipop bereits erste Erfahrungen gesammelt hat, kann sich an die Big Red wagen. Diese Strecke besticht neben zahlreichen Trail Tables und kleineren Stufen, vor allem mit der einzigartigen riesen Wallride.  Für Downhill-Biker, die naturbelassenen Untergrund bevorzugen eignet sich der Red Root-Carpet Trail. Dieser führt über wurzeldurchzogenen Waldboden und ist gespockt mit natürlichen Hindernissen und Steinen. Die Strecke ist technisch sehr anspruchsvoll, aber für geübte Biker problemlos zu bewältigen. Der Blkack Widow hingegen ist nur für wahre Downhill Profis geeignet. Der Trail ist ausgesprochen steil und durch die unzähligen Steinfeldern und Wurzelpassagen technisch sehr anspruchsvoll.

Impressionen

Adrenlin Pur beim Bike-Spaß am Wurbauerkogel - copyright Hinterramskogler
Rasante Steilkurve im Bikepark Wurbauerkogel - copyright Hinterramskogler
Downhill-Rennen im Bikepark Wurbauerkogel in Oberösterreich - copyright Hinterramskogler

Der Bikepark Wurbauerkogel in Windischgarsten überzeugt vor allem auch durch die traumhafte Aussicht auf die einzigartige Natur- und Berglandschaft. Zudem bietet der Bikepark an der Wurbaukogel-Talstation das Pyhrn-Priel Bikecenter. Welches als Servicestandpunkt sowohl Bike-Profis, als auch Anfängern mit hilfreichen Tipps und fachlichen Kompetenzen zur Seite steht. Neben dem Verleih von E-Bikes und Mountainbikes bietet das Bikecenter auch einen Bike-Waschplatz, sowie Umkleiden mit Duschen, eine sonnige Bike-Terrasse und einen großzügigen Übungsparcours mit Pumptrack. Somit finden Mountainbiker am Wurbauerkogel eine rundum perfekte Infrastruktur.

[Videos Bikepark Wurbauerkogel]

Event Highlights im Bikepark Wurbauerkogel

Der neu gebaute Pumptrack wurde 2017 beim Finale der Austrian Pumptrack Series feierlich eröffnet und 2019 macht die Serie erneut Halt in Windischgarsten. Auch die Österreichische Downhill Meisterschaft findet im Bikepark Wurbauerkogel statt. Bereits in den 90er Jahren wurden hier Rennen ausgetragen und nach einer langen Pause fand hier 2017 erstmals wieder die Meisterschaft statt.  Und auch der Saisonabschluss wird im Bikeaprk Wurbauerkogel mit einer lässigen Veranstaltung gefiert. Ein gesamtes Oktober Wochenende heißt es: Last Call to Ride. Somit bietet der Bikepark nicht nur einzigartiges Bike-Erlebnis, sondern auch zahlreiche Events die für die Abwechslung und Stimmung bei den Bikern und Besuchern sorgt.

Lage & Anreise

Marketing & Redaktion

+0043 6227 27165 0

redaktion@iq-medien.com