deenfrites
  • Bikeurlaub auf der Alm in Leogang - copyright Salzburger Land Tourismus - Klemens König
  • Pures Bike-Erlebnis im Bikepark Leogang - Copyright WOM Medien - Moritz Ablinger
  • Extrem-Biken durch den Wald im Bikepark Leogang - copyright Salzburger Land Tourismus - Klemens König

Bikepark Leogang

Im Bikepark Leogang gibt es sowohl anspruchsvolle WM-Strecken für Profi-Biker und Fortgeschrittene, als auch Riders Playground für Kinder und Anfänger. Rauf geht es bequem mit der 8er-Asitzbahn oder der 10er-Steinbergbahn und anschließend können Biker direkt in die epischen Lines des Bieparks Leogang einsteigen. Wer davor noch ein Bike ausleihen möchte oder einen Guide engagieren möchte, kann dies einfach an der Talstation.

Das Bike Eldorado der Extraklasse

Die Möglichkeiten im Bikepark Leogang könnten vielseitiger nicht sein. Direkt an der Talstation der Bergbahnen liegt das Riders Playground, einer der größten Bikeparks für Einsteiger in Europa mit einer Fläche von 10.000m². Egal ob beim Pumptrack im Flachen, bei den Anfängerlines mit Förderband oder den 800 Meter langen Greenhornline – hier kann auf sicherem Geläne geübt und geshreddet werden. Sowohl Kinder als auch Anfänger können sich hier an die längeren und anspruchsvolleren Lines herantasten. Insgesamt bieten die 6 Trails abwechslungsreiches Bike Vergnügen vom Feinsten. Der 2016 eröffnete 3,5 km lange Hot Shots Trail überzeugt mit einem Gefälle von 11% und einfach zu befahrenden Tables, Anliegern und Wellen. Der 2,3 km lange Hang Man 1 hingegen ist technisch sehr anspruchsvoll und führt in der Verlängerung zum Hang Man 2, welcher deutlich einfacher ist. Der 2,5 km lange Freeride Flying Gangster besticht durch unzählige Wallrides, Doubles und Anlieger. Auf halber Strecke zweigt der Flying Gangster in den anspruchsvollen Trail Bongo Bongo ab, der mit zahlreichen Northshore Elementen und Drops durch den Wald. Während der 1,4 km lange Antonius Trail vor allem mit naturbelassenen Waldpassagen überzeugt. Der 2,3 km lange Speedster ist die anspruchsvollste Strecke im Bikepark Leogang und ist daher nur erfahrenen Mountainbiker vorbehalten.

Impressionen

Bikeurlaub mit der Familie im Salzburger Land - copyright Salzburger Land Tourismus - Klemens König
Biken mit der Familie im Kidz Park in Leogang - copyright Salzburger Land Tourismus - Klemens König
Extrem-Biken im Bikepark Leogang im Salzburger Land - copyright Salzburger Land Tourismus - Klemens König

Eingebettet in die traumhaften Leoganger Steinberge bietet der Bikepark Leogang ein Bikevergnügen der Superlative. Neben einer atemberaubenden Aussicht begeistert der Bikepark mit zahlreichen actiongeladenen Lines, die für Spaß und Abwechslung vom Feinsten sorgen. Für die richtige Ausstattung sorgen die unzähligen Bike-Shops und Verleihe in Leogang. Und wer nach einen langen Bike Tag eine Dusche für sein Fahrrad braucht, der kann dies bei den vielen Waschplätzen. Auch Bike-Guides der Bikeschule Elements Outdoor Sports stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Somit ist für ein rundum Bike-Service gesorgt.

[Videos Bikepark Leogang]

Urlaubsgenuss in bikefreundlichen Unterkünften

Rund um den einzigartigen Bikepark Leogang befinden sich natürlich auch zahlreiche bikefreundliche und Bike geprüfte Unterlünfte jeglicher Art. Egal ob im Hotel. Chalet oder Appartments – die Übernachtungsmöglichkeiten könnten vielseitiger nicht sein und bieten alles was Sie für den perfekten Urlaub mit dem Bike in Saalfelden-Leogang benötigen. Von großzügigen Wellnessbereichen, Panoramablicken auf den Bergen und erstklassigen Kulinarik-Angeboten bis hin zu Bike-Guides und Bike-Waschplätze ist für ein rundum Wohlfühlpaket bei Ihrem Urlaub auf zwei Rädern gesorgt.

Lage & Anreise

Marketing & Redaktion

+0043 6227 27165 0

redaktion@iq-medien.com